Die Ziele der physi­kalischen Therapie sind es Schmerzen zu lindern, Spannungen in der Musku­latur zu beheben sowie die Ent­stauung der Gefäße.

Massagen

Manuelle Lymph­drainage

Die manuelle Lymph­drainage ist eine Sonder­form der Massage, die sich durch Groß­flächig­keit ihrer Griffe auszeichnet. Dabei wird das Gewebe nie über seine Elasti­zität hinaus verformt. Sie findet ihre Anwendung in der Ödem­behandlung, Schmerzen und zur Behandlung von Narben. Sie dient der Ödem- und Ent­stauungs­therapie.

Klassische Massage & Binde­gewebs­massage

Massage ist eine manuelle, mechanische Anwendung aus verschie­denen Massage­grund­griffen, z. B. Streichungen, Knetungen, Friktionen und Klopfungen. Der Muskel­tonus wird damit reguliert und der Stoff­wechsel des Muskels angeregt. Bei der Binde­gewebs­massage handelt es sich um eine Massage­technik zur Behandlung von veränderten Binde­gewebs­zonen.

Heißluft / Fango

Heißluft ist eine Wärme­therapie, dabei erwärmt sich die Luft zwischen dem Heiz­strahler und der Haut.

Fango ist ein Peloid, eine Art Schlamm, die als lokale Wärme­anwendung verwendet wird. Fango findet seine Anwendung haupt­sächlich bei rheuma­tischen Schmerz­zuständen und Verspannungen.

Kälte­anwendung

Lokale Kälte­anwendung durch einen Gel­beutel oder eine Eis­abreibung. Diese Behandlungen werden bei Schwellungen oder Schmerzen angewendet.

Elektro-Therapie

Elektro-Therapie ist eine der physi­kalischen Therapien, welche mit elektrischem Strom in der Medizin (auch Reizstrom genannt) angewandt wird. Es gibt Gleich- und Wechsel­ströme. Die Ionto­phorese ist eine Elektro­behandlung zum Einbringen eines Medi­kaments über die Haut. Die Elektro­therapie wird bei Schmerzen, Muskel­schwund und Nerven­läsionen angewandt.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.